Räumlichkeiten und Außengelände


Die Integrative Kindertagesstätte des PIH Frankenthal verfügt insgesamt über 7 Gruppenräume in einer Größe von jeweils 20 m² bis 35 m². Die Räume sind bedarfsgerecht eingerichtet. Durch spezielle Teppichböden und schalldämmende Decken und Wände ist für das Kind eine optimale Akustik gegeben.

Zusätzlich ist jeder Gruppenraum mit einer Sounfieldanlage ausgestattet. Die Lichtverhältnisse sind gut, sodass das Kind nicht geblendet wird und gut das Mundbild und die Mimik erkennen kann. Eine Rückzugsecke sorgt dafür, dass sich das Kind "ausklinken" kann, wenn es das Bedürfnis hat.

Zusätzlich zu den Gruppenräumen gibt es weitere 4 Therapieräume. Diese sind ebenfalls mit besonderen Fördermaterialien und speziellen technischen Geräten ausgestattet (PC mit Hörprogrammen, CD-Player, ... etc.). Hier finden vorwiegend Einzel- oder Kleingruppenförderung (Hörtraining, Sprach- und Dialogförderung, Artikulation) statt. Auch Vorschulgruppen können diese Räumlichkeiten nutzen.

Für die tägliche Mittagsruhe stehen den Kindern 2 Schlafräume im Untergeschoss der Kita zur Verfügung. Die Kinderbettchen sind individuell mit Namen des Kindes beschriftet.

Die Bettwäsche wird regelmäßig gewaschen.

Für die Kleinen gibt es aus Sicherheitsgründen Schlafsäcke.

Während der Ruhezeit haben die Vorschulkinder genügend Zeit, sich auf dem großzügig angelegten Spielplatz der Kita auszutoben.

Im Rhythmikraum mit angrenzendem Instrumenten- und Geräteraum findet rhythmisch-musikalische Früherziehung und Bewegungserziehung statt. Er bietet durch Größe, Beschaffenheit und Ausstattung ausreichend Möglichkeiten für beide Bereiche und orientiert sich auch an den speziellen Erfordernissen der Förderung der Kinder mit Behinderung.

Für die tägliche Hygiene der Kinder stehen 2 Waschräume mit Kindertoiletten, Wickeltischen und jeweils einer Dusche zur Verfügung. Die Waschräume sind kindgerecht und freundlich eingerichtet. Die Toiletten selbst sind kleine Kindertoiletten und die Waschbecken sind auf einer Höhe angebracht, die für Kinder gut zu erreichen ist.

Das Büro der Leitung befindet sich in unmittelbarer Nähe des Haupteingangs.

Im Eingangs- und Flurbereich gibt es Info-Tafeln, einen Info-Ständer für Eltern und Besucher der Einrichtung und zahlreiche Pinwände vor jedem Gruppenraum, die von den Gruppen ganz individuell gestaltet werden.

 

Auf dem Außengelände gibt es zwei große Spielplätze mit Klettermöglichkeit und Schaukeln. Auch ein Rasen für Ballspiele und eine Grillmöglichkeit sind vorhanden. Auf einem Rundweg können die Kinder mit ihren Kinderfahrzeugen bequem fahren.

 

Vor jedem Gruppenraum befindet sich ein kleiner Gartenanteil mit Sandkasten, Sitzbänken und Spielfläche. Das Gärtchen kann von den Kindern mit Unterstützung der Erzieherinnen selbst bepflanzt werden.

Zwei angrenzende Gruppen teilen sich ein von insgesamt 3 Gartenhäuschen. Darin sind Sandspielzeug, Bälle und Spielgeräte aufbewahrt. Die Kinder haben Zugang zu dem Häuschen und können ihre Spielsachen selbst wählen.

Die Spielflächen sind alle miteinander verbunden.

 


KONTAKT

Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation
Holzhofstraße 21
67227 Frankenthal
Tel.: 06233/4909-212 
Fax: 06233/4909-200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


ANSPRECHPARTNER

Mitarbeiter/innen der Integrativen Kindertagestätte
Telefon: 06233/4909-242

Leiterin der Integrativen Kindertagestätte
Marion Walther

Tel.: 06233/4909-243
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Sie befinden sich hier: