Red-Hand-Day

Red Hand Day 2020

Am 12.02.2020 beteiligte sich das Pfalzinstitut wieder am Red-Hand-Day. Am internationalen Red-Hand-Day wird an das Schicksal von Kindern erinnert, die zum Kampfeinsatz in Kriegen gezwungen werden. Die Schülerinnen und Schüler des Pfalzinstitutes fertigten rote Handabrücke an, als Zeichen gegen Kindersoldaten. Im Unterricht wurde das Thema zuvor in allen Klassen behandelt.

Alle roten Handabrücke werden Politkern übergeben, um auf die Kindersoldaten aufmerksam zu machen.

  

Sie befinden sich hier: